Projekt Beschreibung

ZDF digital

Hauptkommentar der zwei Dokumentarfilme:

„Nukleare Zwischenfälle in den 50er Jahren“

„Nukleare Zwischenfälle in den 6oer Jahren“ 

in der ZDF Mediathek noch bis zum 5.11.2020 zu sehen

1949: die Sowjetunion  steigt zur Atommacht auf. Die US-Amerikaner entscheiden, ihre Bomber fortan mit Kernwaffen zu beladen.

Während einer Geheimmission stürzt einer dieser Flieger ab. Dieser Unfall ist der erste, der bekannt wird. Doch auch später werden bei Abstürzen immer wieder Atombomben – sogenannte Broken Arrows – verloren. Sie explodieren zwar nicht, aber es werden große Mengen an Radioaktivität freigesetzt.

Zwei interessante Filme über dieses Thema. Ich durfte den Kommentar sprechen.